Sie benötigen Hilfe? Rufen Sie uns unter (0261) 309676 an.

Die Geschichte der L&P.

Die L&P wurde im Mai 1990 als GmbH gegründet und nahm am 01. Juli 1990 ihre Geschäfte auf. Das Vorläuferunternehmen, die Gesellschaft für medizinischen Laborbedarf oHG, übergaben ihre Geschäfte an die neu gegründete L&P GmbH.

Der ursprüngliche Gegenstand des Unternehmens – Handel mit medizinischem Praxisbedarf und medizinischen Geräten – wurde erweitert um den EDV-Handel, den An- und Verkauf von Hard- und Software. Die Gründung der Vorläufergesellschaft – Gesellschaft für medizinischen Laborbedarf oHG – 1987, geschah mit der Zielsetzung, den Einkauf für die Gemeinschaftspraxis und die Arbeitsgemeinschaft (Arge) zu vereinfachen. Die mehrfache Anfrage aus dem Gesellschafterkreis der Arge führte dazu, dass dann die L&P folglich ihre Produktpalette deutlich ausweitete, um der Anfrage nach Praxisbedarf gerecht zu werden. Während in den ersten Jahren überwiegend mit Laborbedarf gehandelt wurde, wurde in den späteren Jahren der Praxisbedarf zu einem immer größeren Standbein der Handelsgesellschaft.

Heute umfasst die Produktpalette über 10.000 Artikel. In den Anfangsjahren erledigte die Tätigkeit eine beschäftigte Person. Derzeit sind 6 Personen für die L&P GmbH tätig, die neben einer Ausbildung in Medizinprodukteberatung auch im Bereich Hygiene/ Hygienefachberatung ausgebildet sind. Während in den Anfangsjahren nur die Gemeinschaftspraxis und die Arge Kunden der L&P waren, sind es heute über 2.500 Kunden.

Die aktuelle Produktpalette der L&P GmbH umfasst die Bereiche Hygiene, Desinfektion und Reinigung, EKG, Verbrauchsmaterial für die Diagnostik, Kanülen & Spritzen, Bürobedarf sowie Sprechstundenbedarf.

Das Einzugsgebiet umfasst ganz Rheinland-Pfalz und darüber hinaus die angrenzenden Bundesländer.